Summer Shine KAL 2021

0
Teilen

Summer Shine Knit Along mit Tuch Joline

 

Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zu wenig Glitzer! Das wollen wir ändern und bitten deshalb – mit Sarah von Sapri Design – zum #SummerShineKAL

 

Zusammen mit dir wollen wir das luftige Dreieckstuch Joline stricken. Ein kleines Tuch, das in jede Tasche passt und schnell zur Hand ist, wenn es kühler wird: am Strand, beim Spaziergang, der Fahrt im Cabrio oder zu Hause auf der Terrasse. Du wirst es nach diesem Sommer nicht mehr missen wollen.

 

An der Spitze begonnen, ist es an der langen Kante ca. 168 cm breit und hat eine Höhe von ca. 41 cm. Dafür werden gerade einmal vier Knäuel Summer Shine benötigt. Denn durch die Chainette-Struktur ist das Garn trotz des hohen Baumwollanteils wunderbar leicht und ergiebig. Der dünne Glitzerfaden ist dabei so eingearbeitet, dass er dezent funkelt, aber nicht das Tragegefühl beeinträchtigt. Natürlich kannst du das Tuch auch ganz einfach größer arbeiten, indem du weitere Mustersätze anfügst. Die besondere Form entsteht dabei durch das Aufstricken mehrerer Maschen am rechten und linken Rand. Das können auch AnfängerInnen, wenn sie den Dreh erst einmal raus haben.

 

Egal, ob du das Glitzern des Meeres magst, Sonnenstrahlen oder Kristalle im Sand – Summer Shine gibt es in zehn tollen Farben. Da ist sicher auch deine Lieblingsfarbe dabei.

 

Das brauchst du:

Anleitung für das Tuch Joline - sie steht ab 9. Juni als Gratisanleitung zur Verfügung.

Garn - wenn du das Tuch in der Originalversion stricken möchtest: 4 Knäuel Summer Shine in deiner Wunschfarbe. Wenn du es vergrößern möchtest, dann lege dir zwei bis drei zusätzliche Knäuel bereit.

Nadeln - Rundstricknadeln 3,0 mm, 100 cm lang

Maschenprobe im Grundmuster - 22 Maschen und 38 Reihen = 10 x 10 cm

 

Für zusätzliches Funkeln sorgen übrigens DesignerInnen und Designs, die wir im Rahmen des SummerShine KnitAlong in unserem Instagram Account vorstellen werden. Auf dass es überall funkelt und glitzert! Du findest sie am besten über den Hashtag #SchachenmayrSummerShine mit dem wir aber auch andere ihre Projekte aus diesem schönen Garn markieren. 

 

Bist du dabei?

 

Dann lass uns am 10. Juni gemeinsam starten und teile dein Projekt und deine Fortschritte mit uns. Verwende auf Instagram den Hashtag #SummerShineKAL und verlinke uns und Sapri-Design gerne im Bild und im Text, damit wir deinen Beitrag auch finden. 

Auch in unserer Facebookgruppe Schachenmayr Maschentreff werden wir uns austauschen. 
Wir freuen uns auch ganz besonders, wenn du dein Projekt auf Ravelry anlegst und es dort mit dem Design verlinkst. 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Porträtfoto der Knitfluencerin Sarah von Sapri DesignSarah von Sapri Design

Die Knitfluencerin und Designerin hat schon als Kind ihre Leidenschaft für Wolle und kreatives Arbeiten entdeckt. Ihr Hobby zum Beruf zu machen war deshalb die logische Konsequenz.

Seither vergeht kein Tag, ohne dass sie die Stricknadeln klappern lässt oder die Häkelnadel schwingt.

Du findest die Wahl-Münchnerin mit rheinischen Wurzeln auf

Instagram, youTube und ihrem Blog

 

x

Sie haben vergessen sich anzumelden? Anmelden / registrieren, dass dieser Download in Ihrem Profil gespeichert wird.

Account erstellen